Pages Menu
RssFacebook

5. Juni 2015 – Bloggen und gebloggt werden

gfle_2015_06_v1

Am 5. Juni 2015, 9.30 Uhr diskutieren Bloggerinnen und Blogger aus Leipzig und Umgebung über ihr Metier. In einem neuen Diskussionsformat sprechen die Teilnehmenden über Chancen, Risiken und Rahmenbedingunen dieses jungen Marktes. Das Ganze in gewohnt entspannter Atmosphäre im Rahmen eines Frühstücks, bei dem vom Gründer über Unternehmer, Angestellten und Interessierten jeder teilnehmen kann. Es wird interaktiv: Stellt Eure Fragen an die Bloggerinnen und Blogger. Erfahrt, wie diese Szene agiert, denkt und wie man am besten miteinander kooperieren kann.

Neben dem reichhaltigen Frühstück und der Netzwerkmöglichkeit haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich über die Perspektiven des Bloggens auszutauschen. Wie verdienen Blogger ihren Lebensunterhalt? Welche Journalistischen Maßstäbe setzen sie? Sollte jeder Gastbeitrag eines Bloggers bezahlt werden? Ergibt Werbung auf dem eigenen Blog Sinn? Wie können Blogger und Start-Ups und Unternehmen zusammenarbeiten? Zahlreiche spannende Fragen und Einblicke erwarten interessierte Gäste bei diesem digitalen Gründerfrühstück. Nutzt die Gelegenheit um Gründer, Journalisten und zahlreiche andere Persönlichkeiten kennenzulernen und Euch auszutauschen, wie ihr am besten zusammenarbeiten könnt.

Das Frühstück

Für Brötchen und Kaffee ist wie immer gesorgt. Wir freuen uns, wenn ihr Aufstriche, Aufschnitte, Belage und andere Kleinigkeiten, die ein Frühstück besonders lecker machen. Anmelden könnt Ihr euch wie immer über über Facebook, Xing oder einfach per E-Mail an soeren.frost@gruendernest.com