Pages Menu
RssFacebook

6. März 2015 – Innovative Entwicklungen in der Food-Branche

gfle_2015_03

Am 6. März 2015, 9.30 Uhr werden innovative Foodstart-Ups und Unternehmen gemeinsam zur Entwicklung von Geschäftsmodellen im Food-Bereich diskutieren. Drei Experten auf dem Bereich werden gemeinsam mit drei jungen Unternehmern deren Geschäftsmodelle diskutieren und allgemeine Trends im Bereich Food in Sachsen ableiten. Das Ganze in gewohnt entspannter Atmosphäre im Rahmen eines Frühstücks, bei dem vom Gründer über Unternehmer, Angestellten und Interessierten jeder teilnehmen kann. Es wird interaktiv: Stellt Eure Fragen an die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer. Entwickelt gemeinsam Ideen um die Geschäftsmodelle noch besser zu machen und wie immer: bringt eine Kleinigkeit zu Essen mit.

Die Referentinnen sind:

Die Veranstaltung wird moderiert durch Sebastian Goldhorn

Neben dem reichhaltigen Frühstück und der Netzwerkmöglichkeit haben die drei jungen UnternehmerInnen die Möglichkeit, ihre Idee und ihren aktuellen Stand vorzustellen. Danach können sowohl Experten als auch Ihr die Modelle diskutieren, hinterfragen und eigene Anregungen, Ideen sowie Fragen einbringen. Wie würdet Ihr ein solches Unternehmen planen? Welche Ähnlichkeiten gibt es zu Euren Märkten? Auf welche Hürden stoßen GründerInnen in einem Markt, der durch zahlreiche Akteure besetzt ist. Welche Potentiale bietet diese Branche? Das sind nur ein paar der Fragen, die ihr stellen oder beantworten könnt.

Das Frühstück:
Zugegeben, die Aufstriche, Aufschnitte, Belage freuen und schmecken immer wieder. Diesmal dürft ihre aber wirklich kreativ werden und Kleinigkeiten mitbringen, die eben nicht auf dem normalen Speiseplan des Gründerfrühstücks stehen. Wir sind gespannt auf Eure Ideen.
Anmelden könnt Ihr euch wie immer über Facebook, Xing oder Mail.