Pages Menu
RssFacebook

Gründerfrühstück in Dresden

gruenderfruehstueck-8

30.06.17 – Agiles Marketing

Klein, flink, schnell und äußerst wendig – das beschreibt das Wort agil. Agilität gibt es nicht nur bei Stadtflitzern sondern auch in der Werbung. Ein agiles Marketing beschreibt Werbemaßnahmen, die in so kleine Schritte und Aktionen zerlegt sind, dass man auf jede Veränderung reagieren kann und so stets das passende Marketing an der Hand hat. Für Start-ups ist agiles Marketing die beste Variante schnell und kostengünstig mit ihrer Zielgruppe in Kontakt zu kommen. Bei einem leckeren Frühstück informieren wir euch was sich hinter agilem Marketing verbirgt und wie ihr es für eurer Unternehmen nutzen könnt.

Das Gründerfrühstück in Dresden beginnt 9.30 Uhr. Der Veranstaltungsort wechselt von Frühstück zu Frühstück. Alle mit Interesse an Erfahrungsaustausch und unternehmerischen Themen sind dazu herzlich eingeladen. Egal, ob Student, Unternehmer, Gründer, Freelancer oder Angestellter – jeder hat etwas Interessantes zum Gründerfrühstück in Leipzig beizutragen!

Da das Frühstück kostenlos ist, bitten wir alle, einen kleinen Beitrag zum Buffet zu leisten. Brötchen und Kaffee werden von uns gestellt. Käse, Marmelade, Wurst, Obst oder gern auch Kuchen werden von den Teilnehmern mitgebracht. In dieser lockeren Atmosphäre kommt ihr garantiert ganz unkompliziert mit den anderen Gästen ins Gespräch, schon bevor es mit dem Programm richtig losgeht.

Wenn alle gestärkt sind, haben nach Absprache zunächst fünf Teilnehmer Gelegenheit, sich und ihr Angebot mit einem Plakat vor der Gruppe zu präsentieren. Wir nehmen dabei jeweils ein schönes Foto auf, dass wir im Web posten. Zudem planen wir eine Postkarten-Aktion mit diesen Bildern, um unsere Gründer in Leipzig bekannter zu machen.

Anschließend stehen interaktive Vorträge auf dem Programm, bei dem ihr mehr zu Themen erfahren könnt, die fast alle beschäftigen, die sich für die Selbständigkeit entscheiden. Dabei gibt es immer Gelegenheit, von eigenen Erfahrungen zu berichten und mit der Gruppe zu diskutieren. Wenn ihr ausreichend Inspiration gesammelt habt und gleich anpacken möchtet, habt ihr an diesem Tag die Möglichkeit, den Chaos Coworking Space nebenan kostenlos zu nutzen.

Für die Planung meldet euch bitte unbedingt im Vorfeld an.

Was haben Idee, Gründung, Finanzierung und Exit gemeinsam? Nichts geht ohne ein gutes Netzwerk. Fangt an, nutzt Netzwerktreffen und baut euer wichtigstes Werkzeug selbst...

Was haben Idee, Gründung, Finanzierung und Exit gemeinsam? Nichts geht ohne ein gutes Netzwerk. Fangt an, nutzt Netzwerktreffen und baut euer wichtigstes Werkzeug selbst…

Karsten Schaal Geschäftsführer food.de

Das Gründerfrühstück ist für mich ein toller Ort und eine Chance zugleich, um interessante Menschen zu treffen, sich auszutauschen und seine Gründungsidee vielleicht sogar mit dem ein oder anderen zu teilen und in die Tat umzusetzen. Ich kann es jedem empfehlen, um sich und die eigene Idee an Menschen heranzutragen und Feedback zu bekommen.

Das Gründerfrühstück ist für mich ein toller Ort und eine Chance zugleich, um interessante Menschen zu treffen, sich auszutauschen und seine Gründungsidee vielleicht sogar mit dem ein oder anderen zu teilen und in die Tat umzusetzen. Ich kann es jedem empfehlen, um sich und die eigene Idee an Menschen heranzutragen und Feedback zu bekommen.

Stefanie Schmidt kiss-and-tell.de

Ich habe das Gründerfrühstück bereits in Leipzig miterlebt und war begeistert! Genau solche Veranstaltungen brauchen wir, um unsere Kompetenzen zu bündeln und die Startup-Szene auch in der Region Dresden richtig voranzubringen. Wir von GründerGarten empfehlen unseren Mitgliedern am Gründerfrühstück teilzunehmen.

Ich habe das Gründerfrühstück bereits in Leipzig miterlebt und war begeistert! Genau solche Veranstaltungen brauchen wir, um unsere Kompetenzen zu bündeln und die Startup-Szene auch in der Region Dresden richtig voranzubringen. Wir von GründerGarten empfehlen unseren Mitgliedern am Gründerfrühstück teilzunehmen.

Marcus Aram Dawidjan gruendergarten.de