5. Reifephase – Weiterentwicklung & Innovation

Reifephase: 5 – 8 Jahre nach Gründung und darüber hinaus

An das aggressive Wachstum schließt sich im besten Fall eine längere Stabilisierungsphase an, bei der Umsatz und Gewinne nicht mehr so steil ansteigen. Von nun an geht alles etwas langsamer, dafür aber nachhaltiger. Wer mit seinem Startup hier angekommen ist, hat es geschafft! Denn jetzt heißt es, langfristig und organisch weiter zu wachsen, ohne dass die Kennzahlen dabei Achterbahn fahren.

Die Aufregung der ersten Jahre ist einer Planbarkeit gewichen, die es Dir und Deinem Unternehmen ermöglicht, über neue Produktsegmente, optimierte Prozesse, neue Technologien und Finanzierungsmöglichkeiten oder eine veränderte Unternehmenskultur nachzudenken. Gerade wenn es am besten läuft und somit auch noch genügend Ressourcen zur Verfügung stehen, sollten die Unternehmen schon einen Schritt weiter sein und in die Zukunft investieren. Mithilfe von Innovationsinitiativen, Disruptionsprozesse und Forschungsabteilungen etablieren Unternehmen so die notwendigen Strukturen, um ihre Marktposition weiter zu stärken und für Marktveränderungen und Paradigmenwechsel mehr als bereit zu sein.

Mit soliden Markt- und Umfeldanalysen, sowie geeigneten praktischen Workshop- und Seminarangebote tragen wir dazu bei, dass Du mit Deinem Team die richtigen strategischen Entscheidungen triffst, um Euer Unternehmen langfristig konkurrenzfähig zu halten, kontinuierlich weiter zu wachsen und stabil auf die Zukunft auszurichten.

Top

Send this to a friend